x

ARA-Besuch

11. April 2017

Passend zu den selbst gewählten Schulfest-Themen „Öffentliche WCs" und „Kanaldeckel" besichtigten die Klassen 2b und 2c der Oberschule am Donnerstagvormittag, 23. März 2017, die Abwasserreinigungsanlage (ARA) in Bendern.

Unsere Besichtigung begann mit einer kurzen Fragerunde, bei der man Taschenmesser gewinnen konnte. Anschliessend schauten wir einen Film zur ARA. Danach teilte man uns in zwei Gruppen ein und es ging auf den Rundgang durch die Anlage. Als erstes zeigte man uns den Leitstand, dann den Rechen und den Sandfang. Weiter ging's mit den verschiedenen Becken der Anlage. In einem Becken gibt es Bakterien – die wichtigsten Mitarbeiten der ARA - die wir uns unter dem Mikroskop anschauten. Zurück liefen wir durch die unterirdischen Technikräume, in denen sich die Pumpen, Leitungen ... der ARA befinden. In der „Schlammbehandlung" erklärte man uns, was mit dem Klärschlamm passiert. Interessant war auch, was alles in die Kläranlage kommt: Handys, Gebisse, Batterien, ganze Malerkübel ... Wir danken dem Team der ARA für den interessanten Vormittag.

(Lisa Malagnino, Sara Pecoraro – beide 2c OST)