x

Volle Kraft voraus mit der SBB - Besuch des Schul- und Erlebniszuges

3. Oktober 2019

Die 1c und 1b Klassen der Oberschule Triesen besuchten am Freitag, den 27.9.19 den Schul- und Erlebniszug der SBB in Buchs.

Ein ganz eindrückliches und wirklich spannendes Erlebnis. Wir haben viel erfahren, wie wir ökologisch mobil sein können, wie wir Energie sparen können und dass es wichtig ist, zu schauen, welche Energie wir nutzen. Jeder ist selber verantwortlich und kann etwas tun. Ausserdem wissen wir jetzt besser Bescheid über die Sicherheit im Bus, im Zug und auf dem Bahnhof. Züge haben lange Bremswege und man muss gut aufpassen, dass man nicht vom Luftzug erfasst wird, wenn man zu nah am Gleis steht. Es war voll cool und hat uns sehr gut gefallen!

Schülerstatements von Schülern der 1c Klasse:

Ich fand den Quiz über energieeffizientes Verhalten sehr interessant. Das Bewegen mit den Kontrollern war sehr spannend. (Emily Costa, 1c)

Die Koffer zum Finden der eigenen Fähigkeiten und Vorlieben waren cool. Ich konnte einiges lernen über mich. (Fiona, 1c)

Der Film über die Entstehung des Gotthard-Tunnels hat mich begeistert. Genial, wie sie das gemacht haben. (Alessio, 1c)

Für mich war neu, dass der Strom in der Oberleitung 15 000 Volt hat und nicht gesehen wird. Man muss mindesten 1 Meter Abstand halten, damit nichts passiert. (Belmin, 1c)

Das Erzeugen vom Strom für unser Popcorn war sehr anstrengend, obwohl das eigentlich nicht so viel Strom gebraucht hat. Das hat mich beeindruckt. (Fabian, 1c)