x

Ausflug Z├╝rich

Veröffentlicht am 3. May 2023

Am 23.03.2023 machte die 4b der Oberschule Triesen einen Ausflug nach Zürich.

Am Morgen fuhren wir alle zusammen mit dem Zug von Sargans nach Zürich. Die Fahrt dauerte zwar 2 Stunden, es war aber für uns eine sehr angenehme Fahrt. Nachdem wir angekommen waren, gingen wir direkt ins Wow Museum. Wir bekamen zuerst eine Rundführung. Dann durften wir uns in Gruppen aufteilen und uns gegenseitig fotografieren. Dafür hatten wir eine Stunde Zeit zur Verfügung. Es war eine sehr schöne Erfahrung, die wir sammeln durften.

Danach stand der Besuch in der „Blinden Kuh“ am Programm. Eine blinde Frau führte uns zu Beginn sicher zu unserem Tisch - zuerst brachte sie uns Mädchen an den Tisch, anschliessend folgten die Jungs.  Es war sehr ungewohnt, da man nichts sah! Trotz allem funktionierte das Essen erstaunlich gut und es war köstlich. Es gab Spaghetti mit Tomatensosse und zum Dessert genossen wir Schokoeis. Nachdem wir für circa 45 Minuten unser „Augenlicht“ verloren hatten, sahen wir dann im Freien wieder Licht - dies war ein sehr schönes Gefühl. Es war eine neue und ungewohnte Erfahrung für uns alle!

Am Nachmittag konnten wir uns dann in Gruppen frei in der Stadt bewegen. Manche shoppten, manche erkundeten die Stadt. Unser Treffpunkt war schliesslich wieder der Bahnhof. Alle erschienen pünktlich und die Heimreise war chillig. Es war ein schöner Tag, den wir alles zusammen verbrachten.

(Ece Idri, Jana Klausner, Beisa Ponik - 4b)

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide